Referenzen

Die developTronic GmbH hat in den letzten drei Jahren unter anderem folgende Produkte für Kunden entwickelt:

Behandlung von Patienten mit Gleichstrom (Medizintechnik)

Entwickelt wurde ein Gerät (Hardware und Software) mit PIC24 Mikrocontroller,
Tasten, Hand-Inkrementaldrehgeber und TFT Farbdisplay. Ein zweites preisgünstiges Gerät auf reiner Hardware-Basis ist inzwischen auch fertig gestellt.

Ministeuerung für ein Hand-Desinfektionsgerät (Medizintechnik)

Ein PIC16 Mikrocontroller steuert bei Bedeckung eines Näherungssensors einen kleinen Motor an.
Hier wurde besonderer Wert auf eine lange Batterielebensdauer gelegt

Schnittstelle für eine mobile SPS (Bahntechnik)

Serielle Multifunktions- Busschnittstelle, die je nach Bestückung drei verschiedene Busse bedienen kann.

Steckeradaptierung und Schnittstellenwandler (Automotive)

Ca. 20 verschiedene Stecker- und Schnittstellenadaptierungen für einen Industrie PC.
(USB, CAN, Ethernet, RS232, PS2, VGA, TOSLINK,… )

CPU für Positioniersteuerung (Automatisierungstechnik)

Kundenspezifisches Platinenformat einer CPU mit Infineon XE167 Mikrocontroller für eine Mehrachs-Positioniersteuerung.

Steuerplatine für ein Reinigungs- und Desinfektionsgerät (Medizintechnik)

Platine mit PIC24 Mikrocontroller, USB, 3,5“-TFT, Touch, Uhr, Relais und diversen Fühlern und Leistungsausgängen. SPS-ähnliche Programmierung über einen PC.

Prototyp-Platine und Adapterplatinen

Für einen Steckverbinderhersteller wurde ein Prototyping-Board mit Piggyback und diverse kleine Stecker-Adapterplatinen entwickelt.

Signalkonditionierungsmodule (Automotive)

Für einen Automotive-Kunden wurden mehrere Signalkonditionierungsmodule entwickelt und Prototypen bestückt.

LED-Lampe

Layout für eine Arbeitsleuchte mit 144 weißen LEDs erstellt

Unterwasser-Videoleuchte

LED-Lampe für Unterwasserfilmer mit Dimmung und Temperaturüberwachung entwickelt, gefertigt und erprobt. Aus diesen Erkenntnissen wird eine leistungsstärkere Version hervor gehen.